Zahlarten

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Versand- und Zahlarten miteinander kombinierbar sind. Alle verfügbaren Zahlarten werden Ihnen im Auftragsabschluss angezeigt.


Kreditkarte (Deutschland und EU, nicht für TECHNIKdirekt Business-Kunden)

Sie können bei TECHNIKdirekt mit Ihrer American Express (Lieferung nur innerhalb Deutschlands), MasterCard® oder Visa bezahlen

American Express, MasterCard® und Visa garantieren den Schutz Ihrer Karteninhaberdaten durch die Produkte Adress Verification System (AVS), MasterCard® SecureCode™ und Verified by Visa.
Außerdem verwenden wir für die Übertragung Ihrer personenbezogenen Angaben und Kreditkarteninformationen die SSL ( "Secure Socket Layer")-Verschlüsselungstechnik. So schützen wir alle privaten Daten, die an uns übermittelt werden: Diese Informationen können bei der Übertragung nicht von Unbefugten gelesen werden.

Ihre Kreditkartendaten werden uns ausschließlich in verschlüsselter Form übermittelt. Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben oder gespeichert (lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzrichtlinien).

Der Rechnungsbetrag wird mit Absenden Ihrer Bestellung zunächst lediglich auf Ihrem Kartenkonto vorautorisiert, also für TECHNIKdirekt reserviert. Dieser automatisierte Vorgang wird bei längerer Wartezeit in regelmäßigen Abständen wiederholt.

Erst wenn sich Ihr Auftrag im Versandprozess befindet, veranlassen wir die tatsächliche Belastung Ihres Kartenkontos.

Falls Artikel aus Ihrer Bestellung nachgeliefert werden, erfolgt die Berechnung selbstverständlich ebenfalls erst mit dem Versand der Ware. Wir berechnen jeweils nur die Produkte, die auch geliefert werden.


Nützliche Tipps zur Kreditkartenzahlung:

  • Bestellungen per Kreditkarte können nur vom Karteneigentümer selbst und ausschließlich online getätigt werden.
  • Wir können nur Karten der Marken American Express, Visa Karte und MasterCard® akzeptieren.
  • Annahme anderer Kartentypen, Virtueller Kreditkarten oder Prepaid-Karten ist grundsätzlich nicht möglich.

So funktioniert's:

  • Stellen Sie Ihre Bestellung zusammen und folgen Sie dem Bestellvorgang bis “4. Zahlungsart”
  • Wählen Sie hier „Kreditkarte“
  • Geben Sie Kartentyp, Karteninhaber sowie die vollständige Kartennummer (ohne Leerstellen) und das korrekte Verfalldatum ein.

Die dreistellige Prüfziffer finden Sie auf der Rückseite Ihrer MasterCard® oder Visa Kreditkarte. American Express Karten weisen entweder ebenfalls die dreistellige Prüfziffer auf der Rückseite oder aber die vierstellige Prüfziffer auf der Vorderseite der Karte aus. Wir informieren Sie per E-Mail über den Versandtermin Ihrer Ware. Der Rechnungsbetrag wird auf Ihrem Kartenkonto zunächst lediglich vorautorisiert.
Erst mit dem Versand der Ware wird Ihre Kreditkarte tatsächlich belastet.


Masterpass (nicht für TECHNIKdirekt Business-Kunden)

Entdecken Sie den cleveren Weg beim Online-Shopping

Zahlen Sie mit MasterPass™ von MasterCard.
Jetzt erwartet Sie noch bequemeres Online-Shopping! Die MasterPass Wallet beschleunigt den Zahlvorgang. So haben Sie mehr Zeit für die Dinge, die wirklich zählen. Probieren Sie es gleich aus – es wird Sie begeistern!

Die MasterPass Wallet ist ein kostenfreies „digitales Portemonnaie“, das Ihnen von vielen Banken in Deutschland bereitgestellt wird. Sie bewahrt Ihre Kartendaten und Lieferadressen an einem geschützten Ort auf und macht Online-Zahlungen einfacher, schneller und sicherer.

Beim Kauf genügen ein paar Klicks um den Zahlvorgang abzuschließen – immer und überall, ob vom Smartphone, vom Tablet oder vom Computer.

Ihre Vorteile mit MasterPass

  • Sicherheit – Ihre Daten sind dank MasterCard zuverlässig geschützt
  • Mehr Einkaufserlebnis – weniger Eingabeaufwand
  • Alle Daten gängiger Zahlkarten an einer sicheren Stelle aufbewahrt

Drei einfache Schritte

  1. Kostenfrei registrieren
  2. Ein sicheres, persönliches Passwort wählen
  3. Alle gewünschten Lieferadressen und Kartendaten hinterlegen und schon kann es losgehen
Jetzt kostenfrei anmelden zur MasterPass Wallet. Eine Übersicht der mit MasterPass verbundenen Wallets finden Sie hier.

Nachnahme (nur Deutschland)

Per Nachnahme bestellen Sie schnell und unkompliziert - bei nur 3,- € Nachnahmegebühr!

Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt bei Verfügbarkeit umgehend. Die Nachnahmegebühr von 3,- € wird einmalig pro Bestellung erhoben und auf Ihrer Rechnung ausgewiesen. Die Bezahlung nehmen Sie bei Annahme des Paketes in bar vor: Sie zahlen bei Übergabe der Bestellung an den Zusteller Ihren Rechnungsbetrag zuzüglich Nachnahmegebühr.

Beachten Sie bitte den Höchstbetrag für Nachnahmelieferungen von 2.500,- €. Die Lieferung an DHL-Packstationen ist in Verbindung mit Nachnahmezahlung nicht möglich.

So funktioniert's:

  • Stellen Sie Ihre Bestellung zusammen und folgen Sie dem Bestellvorgang bis „4. Zahlungsart”
  • Wählen Sie hier „Nachnahme”

Wir informieren Sie per E-Mail über den Versandtermin Ihrer Ware. So können Sie den Nachnahmebetrag in bar passend bereithalten.

Der Nachnahmebeleg dient als Zahlungsquittung für Sie - bitte bewahren Sie ihn zusammen mit Ihrer Rechnung auf. Sollte Ihr Paketzusteller Sie nicht antreffen, hinterlässt er eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten. Mit dieser kann die Sendung innerhalb von sieben Tagen bei dem benannten Paketdepot gegen Zahlung des Nachnahmebetrages abgeholt werden, vom Empfänger selbst, seinem Ehegatten oder einem Empfangsbevollmächtigten, jeweils unter Vorlage des Personalausweises.

Die Anlieferung von Großgeräten erfolgt nach vorheriger telefonischer Absprache mit unserer Spedition.
Bitte lassen Sie sich Ihre Nachnahmezahlung vom Speditionsmitarbeiter quittieren.


SOFORT Überweisung (Deutschland und zugelassene EU-Länder)

Zahlen Sie sicher, schnell und ganz bequem mit Ihren vertrauten Online-Banking-Daten!

SOFORT Überweisung zählt zu den Online-Direktüberweisungsverfahren und funktioniert auf Basis des bewährten Online-Bankings - mit TÜV-Zertifikat und TÜV-geprüfter Transaktionssicherheit. Auch in immer mehr EU-Staaten wird SOFORT Überweisung angeboten, alle verfügbaren Zahlarten werden Ihnen im Auftragsabschluss angezeigt. Grundsätzlich können Sie  SOFORT Überweisung als Zahlart nutzen, wenn Sie über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen.

Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken SOFORT Überweisung noch nicht verfügbar ist.

Für die Nutzung von Sofortüberweisung müssen Sie sich nicht registrieren.
Über das gesicherte Zahlformular der SOFORT GmbH stellt SOFORT Überweisung  automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung  von Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt auf das Bankkonto von TECHNIKdirekt überwiesen, Ihre Ware kann bei Verfügbarkeit also umgehend an Sie versandt werden.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Rechnungsbetrag Ihrem Bankkonto zeitgleich mit Ihrer Bestellung belastet wird. Die Zahlart SOFORT Überweisung empfiehlt sich daher vor allem für lieferbare Artikel - bitte achten Sie auf unsere Verfügbarkeitsanzeigen im Shop.

So einfach und schnell funktioniert SOFORT Überweisung:
Sie benötigen Ihre Online-Banking-Daten, d.h. Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN.

Nach Auswahl der Zahlart SOFORT Überweisung und Absenden Ihrer Bestellung an TECHNIKdirekt werden Sie automatisch zum sicheren Zahlungsformular der SOFORT GmbH weiter geleitet. Sie müssen dann nur folgende Schritte durchführen:

  • Schritt 1: Bank auswählen
    Geben Sie Ihr Land an und wählen Sie mithilfe der Bankleitzahl (BLZ) oder BIC Ihre Bank aus, die Ihre Überweisung ausführen wird.
  • Schritt 2: Login
    Melden Sie sich mit Ihren Online-Banking Zugangsdaten an. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt.
  • Schritt 3: Überweisung vorbereiten
    Sie werden nach einer TAN gefragt. Jede TAN ist nur einmal nutzbar.
  • Schritt 4: Zusammenfassung
    Sie erhalten jetzt eine Zusammenfassung Ihrer Überweisung. So liegen Ihnen alle Informationen zu Ihrem Kauf vor.

Weitere Informationen zur Sicherheit der SOFORT Überweisung  erhalten Sie aktuell auf www.sofort.com oder bei Ihrer teilnehmenden Bank oder Sparkasse. Die Nutzung von SOFORT Überweisung ist selbstverständlich kostenlos. Gegebenenfalls fallen im Rahmen Ihrer Kontoführung die üblichen Entgelte für den Buchungsposten an.


PAYPAL (nur Deutschland)

Mit PayPal können Sie einfach, sicher und schnell Ihre Einkäufe bei TECHNIKdirekt bezahlen - bei nur 1,- € Gebühr!

  • Einfach: Bezahlen mit nur 2 Klicks, ohne Eingabe von Bank- oder Kreditkartendaten (Ihr PayPal-Konto muss nur einmalig eingerichtet werden).
  • Schnell: Wir erhalten Ihre Zahlung innerhalb von Sekunden, Ihre Ware kann also bei Verfügbarkeit umgehend versandt werden.
  • Sicher: Ihre Bank- und Kreditkartendaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Rechnungsbetrag Ihrem Bankkonto zeitgleich mit Ihrer Bestellung belastet wird. Die Zahlungsart „PayPal“ empfiehlt sich daher vor allem für lieferbare Artikel - bitte achten Sie auf unsere Verfügbarkeitsanzeigen im Shop.

So einfach und schnell funktioniert die Zahlung mit PayPal:

Nach Auswahl der Zahlungsart „PayPal“ und Absenden Ihrer Bestellung an TECHNIKdirekt werden Sie automatisch zum sicheren Zahlungsformular von PayPal weitergeleitet. Bitte loggen Sie sich ein, sofern Sie bereits ein PayPal-Konto haben. Anderenfalls klicken Sie auf „Konto einrichten“ und folgen den Anweisungen.

Durch die abschließende Bestätigung Ihrer PayPal-Zahlung wird der Betrag umgehend TECHNIKdirekt gut geschrieben. Weitere Informationen zur Sicherheit von PayPal erhalten Sie aktuell auf www.paypal.de.


Finanzkauf Commerz Finanz GmbH (nur Deutschland, nicht für TECHNIKdirekt Business-Kunden)

Nicht warten - einfach finanzieren!

Bei TECHNIKdirekt können Sie Ihre Bestellung schon ab 100,- € Einkaufswert in bequemen Monatsraten begleichen. Bei einer Laufzeit von 10 Monaten beträgt der effektive Jahreszins 0%, ab einer Laufzeit von 12 Monaten 9,9%.

Unser Handelspartner für Finanzierungen ist die Commerz Finanz GmbH, ein deutsches Kreditunternehmen mit Sitz in München. Die Commerz Finanz GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der BNP Paribas Personal Finance S.A. und der Commerzbank AG mit über 50 Jahren Erfahrung im Konsumentenkreditgeschäft.

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Kreditlaufzeiten von 10 bis 72 Monaten.

Ihre Vorteile:

  • Günstig: Gebundener Sollzinssatz (jährl.) und eff. Jahreszins bei 10 Monaten Laufzeit 0,00 %; ab 12 Monaten Laufzeit gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 % und effektiver Jahreszins 9,90 %
  • Flexibel: Individuelle Raten und Laufzeiten
  • Sofort: Online-Entscheidung (vorbehaltlich einer abschließenden Prüfung )
  • Schnell: Lieferung umgehend nach Eingang des unterschriebenen Kreditantrags (vorbehaltlich einer positiven Bonitätsprüfung und Warenverfügbarkeit)
  • Sicher: auf Wunsch persönliches Sorglos-Paket (RSV) zu Ihrer Absicherung (Restschuld-Versicherungsschutz gegen verschiedene Risiken wie Arbeitslosigkeit). Selbstverständlich gilt auch bei Ratenkauf Ihr gesetzliches Rückgaberecht.

Hinweise:
Unser Finanzierungsangebot gilt nur für Antragsteller mit Wohnsitz in Deutschland. Blitzversand ist in Verbindung mit einer Finanzierung nicht möglich.

Bezahlen Sie schnell und unkompliziert in kleinen Monatsraten. Einfach Artikel auswählen, zur Kasse gehen und mit der Zahlungsart "Finanzierung" die Ware bezahlen. Die Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Finanzierung im Überblick: Schritt für Schritt

Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten, die Legitimation und die Unterschrift zu tätigen: Komplett online (mit sofortigem Warenversand) oder schriftlich und über eine Postfiliale (Warenversand nach Eingang der Unterlagen).

  1. Finanzierung online beantragen: Füllen Sie online das Antragsformular aus.
  2. Legitimation:
    Möglichkeit 1: Lassen Sie Ihre Identität bequem online per Videotelefonie bestätigen.
    Möglichkeit 2: Lassen Sie Ihre Identität in der nächsten Postfiliale per Postident bestätigen.
  3. Vertrag unterschreiben:
    Möglichkeit 1: Unterschreiben Sie den Kreditvertrag online per mTAN (SMS).
    Möglichkeit 2: Drucken Sie den Kreditvertrag aus, unterschreiben handschriftlich und senden ihn per Post ein.
  4. Auf die Lieferung freuen: Ihre bestellte Ware liefern wir unverzüglich an Sie aus, sobald Ihr Finanzierungsantrag bei unserer Partnerbank eingegangen ist (vorbehaltlich einer abschließenden positiven Prüfung nach Eingang Ihres Antrags). Haben Sie den Antrag online eingereicht, kann die Ware sofort versendet werden.



Folgende Unterlagen benötigt die Bank:

  • Unterschriebener Kreditvertrag (elektronisch oder per Post)
  • Letzter Gehaltsnachweis / bei Selbständigen die letzte BWA - bei einer Finanzierungssumme ab € 1.500,-
  • Eine Kopie der Aufenthaltserlaubnis bei Staatsangehörigen von Ländern außerhalb der EU
  • Studenten: Kopie eines gültigen Studentenausweises bzw. Immatrikulationsbescheinigung für das laufende Semester und Kopie der ec-/Maestro- oder Kreditkarte
  • Auszubildende: Kopie einer aktuellen Gehaltsabrechnung und Kopie der ec-/Maestro- oder Kreditkarte

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Beschäftigung / Einkommen:
    • Sie sind Angestellter und arbeiten bei Ihrem derzeitigen Arbeitgeber seit mind. 3 Monaten. Ihr Arbeitsverhältnis ist für die nächsten 12 Monate unbefristet oder
    • Sie sind Rentner mit einer unbefristet gewährten Rente oder
    • Sie sind seit mind. 12 Monaten selbständig.
    • Sie haben ein regelmäßiges Einkommen von mind. € 650 netto (Haushaltsnettoeinkommen bei Hausfrauen/-männern).
  • Sie haben keinen negativen Schufa-Eintrag.


Legitimation

Wie alle Banken ist auch die Commerz Finanz gesetzlich dazu verpflichtet, eine Legitimationsprüfung durchzuführen. Dabei wird die Identität aller neuen Kunden vor einer Kreditvergabe überprüft. Diese Prüfung dient auch Ihrer eigenen Sicherheit. Sie haben die Wahl, ob Sie Legitimation und Unterschrift online oder per Post durchführen möchten.

Ihre Legitimation/Identitätsprüfung kann online per Videotelefonie (mit PC, Tablet oder Smartphone) oder in der nächsten Filiale der Deutschen Post vorgenommen werden.

Auch die Vertragsunterschrift kann entweder online mit elektronischer Unterschrift erfolgen oder Sie unterschreiben handschriftlich und senden den Vertrag per Post ein.

Finanzierung online abschließen - in wenigen Schritten zu Ihrer Bestellung:

  1. Entscheiden Sie sich für die Zahlart Finanzierung: Nachdem Sie Ihre Ware in den Warenkorb gelegt haben, können Sie sich beim Gang zur Kasse für eine Finanzierung entscheiden. Sie durchlaufen einen kurzen Online-Antragsprozess der Commerz Finanz. Wählen Sie nach der vorläufigen Kreditgenehmigung den Online-Abschluss der Finanzierung.
  2. Legitimieren Sie sich online: Sie werden nun zu WebID, einem Partner der Commerz Finanz, weitergeleitet. Ein Mitarbeiter von WebID bestätigt Ihre Identität in einem Videotelefonat. Sie benötigen hierfür eine Webcam, ein Handy und ein gültiges Ausweisdokument. Die Legitimation wird mit einem SMS-Code (mTAN) abgeschlossen. Das mTAN-Verfahren ist Ihnen vermutlich bereits von Ihrem Online-Banking vertraut.
  3. Unterschreiben Sie Ihren Kreditvertrag elektronisch: Lesen Sie Ihren Kreditvertrag im Browser in aller Ruhe durch und bestätigen Sie mit zwei Checkboxen, dass Sie den Vetrag gelesen haben und mit dessen Inhalt einverstanden sind. Anschließend signieren Sie den Vertrag mit einer weiteren mTAN, indem Sie einen Code, den Sie als SMS gesendet bekommen, im Browser eingeben.
  4. Freuen Sie sich auf die Lieferung: Die Unterlagen gehen nach erfolgter elektronischer Unterschrift bei der Commerz Finanz ein, Ihre Ware wird versendet.

Finanzierung mit Identitätsprüfung bei der Post:

  1. Entscheiden Sie sich für die Zahlart "Finanzierung": Nachdem Sie Ihre Ware in den Warenkorb gelegt haben, können Sie sich beim Gang zur Kasse für eine Finanzierung entscheiden. Sie durchlaufen einen kurzen Online-Antragsprozess der Commerz Finanz. Entscheiden Sie sich nach der vorläufigen Kreditgenehmigung dafür, den Vertrag auszudrucken und zur Post zu bringen.
  2. Legitimieren Sie sich bei einer Postfiliale: Drucken Sie Ihren Antrag aus und lesen sich Ihre Unterlagen in Ruhe durch. Unterschreiben Sie den Vertrag an den vorgesehenen Stellen und legen Sie die von der Bank geforderten Unterlagen bei. Verschließen Sie die Unterlagen in einem Umschlag und bringen Sie diesen mit dem Postident-Formular zur nächsten Postfiliale. Ein Mitarbeiter der Post bestätigt Ihre Identität anhand Ihres gültigen Personalausweises oder Reisepasses.
  3. Freuen Sie sich auf die Lieferung: Nach Eingang des Finanzierungsantrags bei der Commerz Finanz liefern wir die von Ihnen bestellte Ware unverzüglich an Sie aus (vorbehaltlich einer abschließenden positiven Prüfung nach Eingang Ihrer Unterlagen).


paydirekt ist das Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Sparkassen (Deutschland, nicht für TECHNIKdirekt Business-Kunden)

sicher. Als deutsches Unternehmen unterliegt paydirekt deutscher Regulierung und arbeitet nur mit geprüften Händlern zusammen, nutzt in Deutschland betriebene Server und verschlüsselt nach strengsten Bankenstandards.

einfach. Dabei ist es durch die einfache Registrierung und Nutzung so selbstverständlich wie das eigene Girokonto.

direkt. paydirekt ist das direkt mit Ihrem Girokonto verknüpfte Online-Bezahlverfahren mit voller Transparenz. Das bedeutet für Sie: Keine Konten außerhalb Ihrer Bank oder Sparkasse, keine langen Buchungswege.

Sie sind noch nicht für paydirekt registriert?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

  • Registrieren Sie sich direkt aus dem Shop bei der Auswahl der Bezahlmethode.
  • Registrieren Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt über die paydirekt-Seite.
  • Registrieren Sie sich direkt im Online-Banking Ihrer Bank.


Vorkasse (Deutschland und EU)

Mit der Zahlart Vorkasse können Sie den Rechnungsbetrag Ihrer Bestellung bequem durch Banküberweisung begleichen.
Wir garantieren höchstmögliche Sicherheit, da Sie keinerlei Bank- oder Kreditkartendaten während des Bestellvorgangs angeben müssen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Rechnungsbetrag Ihrem Bankkonto zeitgleich mit Ihrer Bestellung belastet wird. Die Zahlart Vorkasse empfiehlt sich daher vor allem für lieferbare Artikel - bitte achten Sie auf unsere Verfügbarkeitsanzeigen im Shop.
Der Überweisungsvorgang kann je nach Geldinstitut 2-4 Werktage dauern. Abhängig von der Verfügbarkeit der Ware wird Ihre Bestellung umgehend an Sie versandt, sobald wir Ihre Zahlung verbuchen konnten.

So funktioniert's:

  • Stellen Sie Ihre Bestellung zusammen und wählen Sie die Zahlart „Vorkasse“.
  • Sobald Sie Ihren Auftrag  abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Diese enthält den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung, unsere Bankverbindung sowie Ihre persönliche Bestellnummer.
  • Hinweis: Geben Sie bei der Überweisung bitte im Verwendungszweck Ihre Bestellnummer an, damit Ihre Zahlung problemlos zugeordnet werden kann.

Die von Ihnen bestellte Ware bleibt bis zur Einbuchung Ihrer Zahlung, maximal jedoch 7 Werktage, für Sie reserviert.

Zuletzt angesehen
Scroll To Top