Versand / Zahlarten

Versandkostenübersicht für Geschäftskunden

Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Kein Versand außerhalb der EU.
DeutschlandEU-Staaten
  Auftragswert Versandkosten   Versandkosten
Standardpaket 25,00 - 100,00 € 5,50 € Standardpaket

je nach Aufwand,

100,01 - 350,00 € 7,50 €
ab 350,01 € portofrei
DHL Großpaket   11,95 €
Großgeräte   35,- €

Versand Deutschland

Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Mindestauftragswert 25,- €
Deutschland
  Auftragswert Versandkosten
Standardpaket 25,00 - 100,00 € 5,50 €
100,01 - 350,00 € 7,50 €
ab 350,01 € portofrei
DHL Großpaket   11,95 €
Großgeräte   35,- €

Pakete

Der Großteil unserer Ware erreicht Sie als versichertes Paket der Deutschen Post AG (DHL). Ausnahmen bilden nur große und besonders schwere Artikel wie Waschmaschinen oder TV-Großbild-Geräte. Ihren Versandkostenanteil können Sie nachfolgender Aufstellung entnehmen. Dieser Betrag fällt für Sie pro Auftrag nur einmal an, selbst wenn wir eine oder mehrere Teillieferungen vornehmen sollten.

Über den genauen Versandzeitpunkt Ihrer Bestellung informieren wir Sie per E-Mail unter Angabe der Sendungsnummer.
Sollte Ihr Post-Zusteller Sie nicht antreffen, hinterlässt er eine Benachrichtigungskarte. Mit dieser Karte kann die Sendung innerhalb von sieben Werktagen bei der benannten Postfiliale abgeholt werden - vom Empfänger selbst, seinem Ehegatten oder einem Empfangsbevollmächtigten, jeweils gegen Vorlage des Personalausweises.


DHL Großpakete

Großgeräte wie Fernseher bis 32 Zoll, Home-Cinema- Anlagen und diverse Haushaltsgeräte können je nach Größe und Gewicht anstelle per Spedition auch mit dem günstigen DHL Großpaket verschickt werden. Die Versandkosten betragen 11,95 € zzgl. MwSt. Die Abwicklung erfolgt auf dem selben Weg wie der Versand eines regulären Pakets (siehe oben).


Großgeräte

Großgeräte wie Wäschetrockner, Waschautomaten oder Großbild-Fernseher werden durch eine Spedition per LKW angeliefert. Der Frachtführer setzt sich mit Ihnen telefonisch in Verbindung, um einen Anliefertermin zu vereinbaren. Der Transport der Ware erfolgt gemäß den Allgemeinen Deutschen Spediteursbedingungen (ADSp) bis zur Bordsteinkante.


Lieferzeiten

Wir verschicken Ihre Bestellung am folgenden Werktag - Warenverfügbarkeit vorausgesetzt.
Sollte es bei einem oder mehreren Artikeln zu Lieferengpässen und damit verbundenen Wartezeiten kommen, informieren wir Sie natürlich umgehend.


Persönliche Abholung

Auch wenn es für den einen oder anderen Kunden sicher bequemer wäre - die persönliche Abholung von Ware bei TECHNIKdirekt.biz ist grundsätzlich nicht möglich. Unser Logistikzentrum ist ausschließlich auf den Versandhandel ausgerichtet, um Ihnen günstige Preise und vollen Service bieten zu können. Daher sind wir organisatorisch nicht in der Lage, Sie direkt vor Ort zu bedienen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Versand EU-Staaten

Pakete und Großgeräte

Bei Lieferung in EU-Staaten berechnen wir die Versandkosten nach Aufwand, mindestens jedoch 12,61 € netto.

Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
Mindestauftragswert 25,- €
RegionLeistungPreis
EU-Staaten Standardpakete/
Großgeräte
nach Aufwand,
mind. 12,61 €

Allgemeine Informationen
Die Lieferung von Bestellungen in Nicht-EU-Staaten ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht möglich, da ein erheblicher organisatorischer und zeitlicher Aufwand für Zollformalitäten nötig wäre, und wir Sie hierdurch nicht mehr zu den gewohnt günstigen Preisen beliefern könnten.


Zahlarten

PAYPAL (nur Deutschland)

Mit PayPal können Sie einfach, sicher und schnell Ihre Einkäufe bei TECHNIKdirekt.biz bezahlen - bei nur 1,- € Gebühr!

  • Einfach: Bezahlen mit nur 2 Klicks, ohne Eingabe von Bank- oder Kreditkartendaten (Ihr PayPal-Konto muss nur einmalig eingerichtet werden).
  • Schnell: Wir erhalten Ihre Zahlung innerhalb von Sekunden, Ihre Ware kann also bei Verfügbarkeit umgehend versandt werden.
  • Sicher: Ihre Bank- und Kreditkartendaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Rechnungsbetrag Ihrem Bankkonto zeitgleich mit Ihrer Bestellung belastet wird. Die Zahlungsart „PayPal“ empfiehlt sich daher vor allem für lieferbare Artikel - bitte achten Sie auf unsere Verfügbarkeitsanzeigen im Shop.

So einfach und schnell funktioniert die Zahlung mit PayPal:

Nach Auswahl der Zahlungsart „PayPal“ und Absenden Ihrer Bestellung an TECHNIKdirekt.biz werden Sie automatisch zum sicheren Zahlungsformular von PayPal weitergeleitet. Bitte loggen Sie sich ein, sofern Sie bereits ein PayPal-Konto haben. Anderenfalls klicken Sie auf „Konto einrichten“ und folgen den Anweisungen.

Durch die abschließende Bestätigung Ihrer PayPal-Zahlung wird der Betrag umgehend TECHNIKdirekt.biz gut geschrieben. Weitere Informationen zur Sicherheit von PayPal erhalten Sie aktuell auf www.paypal.de.


Nachnahme (nur Deutschland)

Per Nachnahme bestellen Sie schnell und unkompliziert - bei TECHNIKdirekt.biz sogar ohne zusätzliche Nachnahmegebühr!

Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt bei Verfügbarkeit umgehend. Die Bezahlung nehmen Sie bei Annahme des Paketes in bar vor. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ausreichend Bargeld bereithalten, um Ihre Sendung entgegennehmen zu können.
Sie zahlen bei Übergabe der Bestellung an den Zusteller Ihren Rechnungsbetrag zuzüglich Zahlkartengebühr (zurzeit 2,- € innerhalb Deutschlands; außerhalb Deutschlands können höhere Gebühren anfallen).
Diese Gebühr wird vom Paketdienstleister erhoben. TECHNIKdirekt.biz hat keinen Einfluss auf die Zahlkartengebühr.

Die Nachnahmegebühren übernimmt TECHNIKdirekt.biz für Sie. Beachten Sie bitte den Höchstbetrag für Nachnahmelieferungen von 3.579,- € innerhalb Deutschlands. Dieser Höchstsatz kann außerhalb Deutschlands variieren. Wir empfehlen Ihnen daher, sich zunächst bei Ihrem Postdienst nach dem Nachnahme-Höchstbetrag zu erkundigen, falls Sie nicht aus Deutschland bestellen.

So funktioniert's:

  1. Stellen Sie Ihre Bestellung zusammen und folgen Sie dem Bestellvorgang bis „4. Zahlungsart”
    Wählen Sie hier „Nachnahme”
  2. Wir informieren Sie per E-Mail über den Versandtermin Ihrer Ware. So können Sie den Nachnahmebetrag in bar passend bereithalten.
  3. Der Nachnahmebeleg dient als Zahlungsquittung für Sie - bitte bewahren Sie ihn zusammen mit Ihrer Rechnung auf. Sollte Ihr Paketzusteller Sie nicht antreffen, hinterlässt er eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten. Mit dieser kann die Sendung innerhalb von sieben Tagen bei der benannten Postfiliale gegen Zahlung des Nachnahmebetrages abgeholt werden, vom Empfänger selbst, seinem Ehegatten oder einem Empfangsbevollmächtigten, jeweils unter Vorlage des Personalausweises.
  4. Die Anlieferung von Großgeräten erfolgt nach vorheriger telefonischer Absprache mit unserer Spedition.
    Bitte lassen Sie sich Ihre Nachnahmezahlung vom Speditionsmitarbeiter quittieren.

Vorauskasse

Empfehlenswert bei größeren Summen, wenn keine Möglichkeit zu Nachnahme- oder Rechnungsstellung besteht.

Bei Zahlung per Vorauskasse wird der Zahlungseingang auf unser Konto abgewartet, bevor die Ware zum Versand kommt. Es kann daher zu etwas längeren Bearbeitungszeiten kommen - bitte beachten Sie dies bei Ihrer Bestellung.

Kunden mit Wohnsitz im Ausland können unsere Bankverbindung für SWIFT-Überweisungen nutzen. Für Überweisungen aus dem Ausland kann Ihr Kreditinstitut unter Umständen besondere Nebenkosten von Ihnen einfordern - wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihrem Kreditinstitut über diese Kosten zu informieren.

So funktioniert's:

  1. Schicken Sie Ihre Bestellung per E-Mail an TECHNIKdirekt.biz
  2. Geben Sie auf Ihrem Überweisungsformular immer Ihre Kundennummer und Ihre Auftragsnummer an. Berücksichtigen Sie bitte auch Ihren Versandkostenanteil bei der Überweisungssumme.

Richten Sie Ihre Überweisung aus Deutschland bitte an folgende Adresse:

TECHNIKdirekt.biz
Hypo Vereinsbank Würzburg
Konto 1120310
BLZ 790 200 76

SWIFT: HYVEDEMM455
IBAN: DE 06 7902 0076 0001 1203 10

Zahlungseingänge werden uns täglich gemeldet. Sofort nach Buchung Ihrer Zahlung kann Ihr Auftrag bearbeitet werden.


SOFORTÜBERWEISUNG (nur Deutschland)

So sicher und schnell wie Online-Banking!

„Sofortüberweisung“ ist eine innovative Zahlungsart mit TÜV-Zertifikat und TÜV-geprüfter Transaktionssicherheit. Sofortüberweisung wurde von der Payment Network AG entwickelt und wird bereits in zahlreichen Online-Shops in Deutschland eingesetzt.
Profitieren Sie von der TÜV-geprüften Transaktionssicherheit und einer enormen Benutzerfreundlichkeit. Grundsätzlich können Sie die Sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn Sie über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist.

Für die Nutzung von Sofortüberweisung müssen Sie sich nicht registrieren.
Über das gesicherte Zahlformular der Payment Network AG stellt Sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt auf das Bankkonto von TECHNIKdirekt.biz überwiesen, Ihre Ware kann bei Lagerverfügbarkeit also umgehend an Sie versandt werden.

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass der Rechnungsbetrag Ihrem Bankkonto zeitgleich mit Ihrer Bestellung belastet wird. Die Zahlungsart „Sofortüberweisung“ empfiehlt sich daher vor allem für lieferbare Artikel - bitte achten Sie auf unsere Verfügbarkeitsanzeigen im Shop.

So einfach und schnell funktioniert die Sofortüberweisung:
Wenn Sie mit Sofortüberweisung bezahlen, benötigen Sie die Daten Ihres Online Banking Kontos, d.h. Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN.

Nach Auswahl der Zahlungsart „Sofortüberweisung“ und Absenden Ihrer Bestellung an TECHNIKdirekt.biz werden Sie automatisch zum sicheren Zahlungsformular der Payment Network AG weiter geleitet.Sie müssen dann folgende einfachen Schritte durchführen:

  • Schritt 1a: Eingabe Ihrer Online-Banking-Bankleitzahl.
  • Schritt 1b: Eingabe des Namens des Kontoinhabers und der Kontonummer (Online-Banking-Konto).
  • Schritt 2: Je nach Bank: Eingabe der Kundenreferenz oder Legimitations-ID und PIN.
  • Schritt 3: Bestätigung der Bestellung durch Eingabe der TAN.

Weitere Informationen zur Sicherheit der Sofortüberweisung erhalten Sie aktuell auf www.sofortüberweisung.de oder bei Ihrer teilnehmenden Bank oder Sparkasse. Die Nutzung von Sofortüberweisung ist selbstverständlich kostenlos. Gegebenenfalls fallen im Rahmen Ihrer Kontoführung die üblichen Entgelte für den Buchungsposten an.


Rechnung

Behörden, Schulen, Hochschulen und andere Einrichtungen der öffentlichen Hand beliefern wir grundsätzlich auf offene Rechnung.
Stammkunden bieten wir nach Vereinbarung eine Belieferung auf offene Rechnung oder das Lastschriftverfahren an.


Zahlungen aus dem Ausland

Bei Zahlung per Vorauskasse wird der Zahlungseingang auf unser Konto abgewartet, bevor die Ware zum Versand kommt. Es kann daher zu etwas längeren Bearbeitungszeiten kommen - bitte beachten Sie dies bei Ihrer Bestellung.

Kunden mit Wohnsitz im Ausland können unsere Bankverbindung für SWIFT-Überweisungen nutzen. Für Überweisungen aus dem Ausland kann Ihr Kreditinstitut unter Umständen besondere Nebenkosten von Ihnen einfordern - wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihrem Kreditinstitut über diese Kosten zu informieren.

So funktioniert's:

  1. Schicken Sie Ihre Bestellung per E-Mail an TECHNIKdirekt.biz
  2. Geben Sie auf Ihrem Überweisungsformular immer Ihre Kundennummer und Ihre Auftragsnummer an. Berücksichtigen Sie bitte auch Ihren Versandkostenanteil bei der Überweisungssumme.

Richten Sie Ihre Überweisung aus dem Ausland bitte an folgende Adresse:

TECHNIKdirekt.biz
Hypo Vereinsbank Würzburg
Konto 1120310
BLZ 790 200 76

SWIFT: HYVEDEMM455
IBAN: DE 06 7902 0076 0001 1203 10

Zahlungseingänge werden uns täglich gemeldet. Sofort nach Buchung Ihrer Zahlung kann Ihr Auftrag bearbeitet werden.

Zuletzt angesehen
Scroll To Top