Teac AI-303-B schwarz

Artikel-Nr.: 833268Herst.Nr.: 250148EAN-Code: 4907034223879

Preis

698,95 €

inkl. Mwst., ggf. zzgl. Versandkosten

EVP** 799,00 €

Status

Lagernd, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage

Produktbeschreibung

Teac AI-303-B USB-DAC-Verstärker Schwarz

Verbinden Sie Ihren Fernseher mit einem einzigen HDMI-Kabel
Die einzige Verbindung zwischen dem AI-303 und Ihrem Fernseher ist ein HDMI-Kabel. Durch die Unterstützung von ARC/eARC und HDMI CEC können die Lautstärkeregelung und das Ein-/Ausschalten des AI-303 über eine TV-Fernbedienung gesteuert werden, während gleichzeitig 192/24 Hi-Res PCM-Audio empfangen wird, sofern Ihr Fernseher diese Auflösung unterstützt. Dank seiner geringen Stellfläche ist es möglich, den AI-303 auf einem TV-Schrank zu installieren. (Stellen Sie den digitalen Ausgang in den Ausgabeeinstellungen Ihres Fernsehers auf „PCM“)

Unterstützt die Audioformate Hi-Res DSD512 und PCM 384/32
Um die Audioqualität Ihrer digitalen Quelle zu maximieren, verfügt der D/A-Wandler des AI-303 über zwei Arten von digitalen Filtern und x2Fs-, x4Fs- und x8Fs-Aufwärtskonvertierungsverarbeitung, um den von Ihnen bevorzugten Klang zu erzielen.

Große Auswahl an digitalen Eingängen, HDMI, USB-C, koaxial und optisch
Verbindungen mit digitalen Quellen werden aktualisiert. Der AI-303 verfügt über einen HDMI-Eingang für Ihren Fernseher, einen USB-C-Eingang für PC/Laptop und einen koaxialen/optischen Eingang für herkömmliche digitale Musikplayer und maximiert das Potenzial jeder digitalen Quelle dank des D/C-Wandlers mit hoher Leistung .

Integrierter Bluetooth-Empfänger, der LDAC und Qualcomm aptX HD unterstützt
Der Bluetooth-Empfänger dient der drahtlosen Verbindung mit Ihrem Smartphone und unterstützt hochauflösende drahtlose Codecs wie LDAC, LHDC und Qualcomm aptX HD sowie andere Standard-Bluetooth-Codecs wie Qualcomm aptX, AAC und SBC. Die LEDs auf der Frontplatte zeigen an, welcher Codec beim Verbindungsaufbau aktiv ist.

USB-C für eine vielseitige USB-Verbindung mit PCs, Smartphones und Tablets
Der AI-303 unterstützt auch eine Vielzahl digitaler Geräte wie Smartphones/Tablets und tragbare digitale Audioplayer, die USB Audio 2.0 unterstützen, dank eines USB-C-Anschlusses mit eigener Stromversorgung, der das Gerät automatisch erkennt, wenn es mit USB-C ausgestattet ist. Die meisten Android-Geräte und das aktuelle iPad Air/iPad Pro, die mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet sind, ermöglichen den Anschluss eines einzigen USB-C-Kabels, ohne dass andere Geräte erforderlich sind. (Für die Verbindung mit einem iPhone ist ein zusätzlicher USB-Adapter von Apple erforderlich. Beim Herstellen einer Verbindung mit einem Android-Gerät muss „OTG-Verbindung“ aktiviert sein oder „USB-Debug“ muss im Entwickleroptionsmenü aktiviert sein)

Zwei Paar Audioeingänge für mehr Flexibilität
Die beiden LINE-Eingangspaare passen auch zu Ihrem vorhandenen Audiosystem, einschließlich CD-Playern und analogen Plattenspielern. (Analoge Plattenspieler müssen mit einem eingebauten Phono-Verstärker ausgestattet sein)

Hochleistungs-Ncore-Leistungsverstärker von Hypex
Der kompakte AI-303 verfügt über einen energieeffizienten, leistungsstarken Ncore-Leistungsverstärker, der von Hypex entwickelt und vom überlegenen Modell übernommen wurde und einen klaren, klaren Klang mit satter Musikalität liefert.

4-poliger Kopfhörerausgang mit separater Erdung
Die Kopfhörerverstärkerschaltung ist mit einer separaten Masse sowohl für den linken als auch für den rechten Kanal ausgestattet, vom Vorverstärkerbereich bis zur 4-poligen Kopfhörerbuchse. Durch die Trennung der beiden Massen wird die Kanaltrennung deutlich verbessert und eine klare Klangbühne realisiert.
(Bei Kopfhörern mit 4-poligem Stecker ist ein separater Erdungsanschluss vorhanden. Kopfhörer mit herkömmlichem 3-Pin-Stecker sind ebenfalls kompatibel. Belegung der 3 Pins der 4-poligen Buchse: Spitze: L+, Ring: R+, Ring: L–, Hülse: R–)

Kopfhörerverstärker ohne Koppelkondensator
Der Kopfhörerverstärker verfügt über ein CCLC-Design (Coupling Capacitor Less Circuit), das die durch Kondensatoren verursachten negativen Auswirkungen eliminiert und eine hochdimensionale Kopfhörer-Hörumgebung mit ausreichendem Niederfrequenzbereich und gutem Ansprechverhalten bietet, während das Design eines herkömmlichen Kopfhörerverstärkers mit Ausgangsstufenkopplung ( oder DC-Signalentfernung) wirkt sich aufgrund von Kondensatoren zwangsläufig auf den Klang aus, wie z. B. Klangverschiebungen, Phasenverzögerungen und Pegelabfälle im Tieftonbereich.

Natürlicherer Kopfhörergenuss mit Crossfeed
Die Crossfeed-Funktion bietet ein natürliches Gefühl für die Verteilung von Klangquellen beim Hören über Kopfhörer und betont das Vorhandensein der zentralen Quelle, um das Fehlen eines zentralen Klangs zu verbessern und den Bereich menschlicher Stimmen wie Gesang, Erzählungen und Dialoge zu verdeutlichen. Der Crossfeed-Effekt ist mit dem CROSSFEED-Regler auf der Vorderseite einstellbar.

Vollständige MQA-Dekodierung
Der AI-303 unterstützt die vollständige MQA-Dekodierung, um Sound in Studio-Master-Qualität zu genießen, von allen USB-C-, HDMI-, koaxialen und optischen Digitaleingängen für MQA-Streaming und von MQA-CDs von einem CD-Player über eine digitale Verbindung.

Verschiedene DAC-Modi mit SoC
Der AI-303 verfügt über einen dedizierten SoC für die digitale Verarbeitung, auf dem verschiedene digitale Prozesse einschließlich der MQA-Dekodierung durchgeführt werden. Um einen Master-Sound in Studioqualität zu erzielen, werden auch die für die Analogwandlung benötigten digitalen Filter im SoC statt im D/A-Wandler verarbeitet.
Zusätzlich zu einem FIR-Filter mit kurzer Verzögerung und langsamem Abfallverhalten steht für den digitalen Filter, der als Tonschlüssel bezeichnet werden kann, ein RDOT-Filter mit natürlicher Klangfarbe und Klangfeldreproduzierbarkeit basierend auf der Analogievervollständigungstechnologie unter Verwendung der Fluiditätstheorie zur Verfügung. In Kombination mit der Aufwärtskonvertierung ist es möglich, subtile Unterschiede in den Klangnuancen zu realisieren, die je nach Filtertyp variieren.

Wenn Sie außerdem den RDOT-Filter bei ausgeschaltetem Aufwärtskonverter auswählen, fungiert der D/A-Wandler als NOS-D/A-Wandler (Non Over Sampling). Im NOS-Modus werden Vor- und Nachechos aufgrund der Impulsantwort unterdrückt und Schwankungen in Richtung der Zeitachse eliminiert, sodass eine analoge Umwandlung getreu der Eingangswellenform möglich ist. Dies ermöglicht eine analoge Umwandlung der Eingangswellenform mit hoher Wiedergabetreue.

Hochwertige analoge Lautstärke mit Leiterabschwächer
Im Gegensatz zu herkömmlichen Lautstärkeschaltungen ist die Front-Lautstärkeschaltung des AI-303 darauf ausgelegt, das Musiksignal nicht direkt weiterzuleiten. Durch das Ablesen des Werts des Lautstärkereglers reproduziert die Schaltung den Wert mit einem leiterförmigen Widerstandsdämpfer auf der Leiterplatte und überträgt so das Musiksignal auf dem kürzesten Weg an den Verstärker und behält die Reinheit des Signals bei. Auch bei gedämpfter Lautstärke erreicht das System geringe Verzerrungen und ein hohes Signal-Rausch-Verhältnis, so dass auch bei geringer Lautstärke der ursprüngliche, klare Klang der Tonquelle ohne Verlust der Klangqualität übertragen wird.
Schließlich werden der Pegelunterschied zwischen dem linken und rechten Kanal (Bandfehler) und das Übersprechen zwischen den beiden Kanälen minimiert.

Asynchroner Modus zur Eliminierung von USB-Übertragungsjitter
Beim Einsatz als USB-DAC arbeitet der AI-303 im asynchronen Modus, bei dem das Timing des Eingangssignals durch den On-Board-Takt geregelt wird, die Verbindung mit PC/Laptop und der AI-303 realisiert eine reinere digitale Signalübertragung ohne Auswirkungen auf den Jitter der USB-Übertragung.

Digitale Audioübertragung „Bulk Pet“
Beim Senden einer großen Menge digitaler Daten von hochauflösenden Tonquellen über ein USB-Kabel führt die herkömmliche Übertragungsmethode zu einer sehr ungleichmäßigen Verarbeitungslast sowohl auf dem sendenden PC als auch auf dem empfangenden USB-DAC, was zu Problemen wie Tonunterbrechungen führt. „Bulk Pet“ realisiert jedoch eine stabile Datenübertragung, indem die Verarbeitungslast auf beiden Seiten gemittelt wird, um eine bestimmte Datenmenge konsistent zu übertragen. Da sich auch die Tonqualität je nach Auslastungszustand des PCs ändert, können Sie aus vier voreingestellten Übertragungsmodi die von Ihnen bevorzugte Tonqualität auswählen.

Anti-Stress-Füße mit Dreipunktauflage
Der exklusive Dreipunkt-„Stress-less-Fuß“ von TEAC ermöglicht eine stabile Installation, ohne dass auch nur die geringste Verformung der Bodenoberfläche beeinträchtigt wird. Im Gegensatz zu herkömmlichen Füßen ist der Stress-less-Fuß so konzipiert, dass er nicht direkt am Rahmen befestigt wird, sodass er für einen natürlicheren Klang frei vibrieren kann. Der aus bearbeitetem Stahl gefertigte Fuß ist nicht fest befestigt, sondern hängt von der Unterseite herab, was einen natürlicheren und satteren Klang mit einer ähnlichen Klangquellenverteilung wie bei einem herkömmlichen Stecknadelkopffuß ermöglicht.

Multipoint-Bluetooth-Verbindung für zwei Personen
Der integrierte Bluetooth®-Empfänger ermöglicht die gleichzeitige Verbindung mit zwei verschiedenen Geräten. Wenn Sie beispielsweise Songs von einem Smartphone abspielen, kann der AI-303 zu einem anderen Gerät wechseln, als ob Sie die Eingangsquelle ausgewählt hätten, ohne dass lästige Schritte zur erneuten Verbindung durchgeführt werden müssen. (Gleichzeitige Wiedergabe wird nicht unterstützt.)

Vorbereitung für Subwoofer
Ein Subwoofer-Vorverstärkerausgang sorgt für Vielseitigkeit und zukünftige Systemerweiterungen und macht den AI-303 zum Herzstück Ihres Heimkinosystems.

Vollmetallgehäusedesign
Das gesamte Gehäuse besteht aus Aluminium-/Stahlplatten, die einfallendem Luftschall widerstehen und so das Eindringen elektromagnetischer Geräusche von PCs und anderen Geräten unterdrücken. Selbst in schwierigen Umgebungen für Audiogeräte wird ein sauberes und geräuschfreies Raumklima erreicht. Darüber hinaus verhindern die 8 mm dicken Aluminiumplatten, die den Metallrahmen auf beiden Seiten umschließen, ein Verdrehen und Verziehen, was zu einer robusten und stabilen Struktur führt.

Die Eigenschaften im Überblick:

  • Verbinden Sie Ihren Fernseher mit einem einzigen HDMI-Kabel
  • Unterstützt die Hi-Res-Audioformate DSD512 und PCM 384/32
  • Große Auswahl an digitalen Eingängen: HDMI, USB-C, koaxial und optisch
  • USB-C für eine vielseitige USB-Verbindung mit PCs, Smartphones und Tablets
  • Integrierter Bluetooth-Empfänger, der LDAC und Qualcomm aptX HD unterstützt
  • USB-C für eine vielseitige USB-Verbindung mit PC, Smartphone und Tablet
  • Zwei Paar Audioeingänge für mehr Flexibilität
  • Hochleistungs-Ncore-Leistungsverstärker von Hypex
  • 4-poliger Kopfhörerausgang mit separater Erdung
  • Kopfhörerverstärker ohne Koppelkondensator
  • Natürlicherer Kopfhörergenuss mit Crossfeed
  • Vollständige MQA-Dekodierung
  • Verschiedene DAC-Modi mit SoC
  • Hochwertige analoge Lautstärke mit Leiterabschwächer
  • Asynchroner Modus zur Eliminierung von USB-Übertragungsjitter
  • Digitale Audioübertragung „Bulk Pet“.
  • Füße mit drei stressfreien Stützpunkten
  • Multipoint-Bluetooth-Verbindung für zwei Personen
  • Vorbereitung für Subwoofer
  • Vollmetallgehäusedesign

Technische Daten

  • Anschlüsse
    • Digital-Eingang Optisch
    • 1x
    • Digital-Eingang Koaxial
    • 1x
    • Subwoofer
    • Ja
    • Kopfhörer-Anschluss
    • Ja
    • HDMI
    • Ja
    • USB
    • Ja
  • Konnektivität
    • Bluetooth
    • Ja
  • Allgemein
    • Fernbedienung
    • Ja
    • Farbe
    • schwarz
    • Breite (mm)
    • 215
    • Höhe (mm)
    • 610
    • Tiefe (mm)
    • 257
    • Gewicht (kg)
    • 3.0

Bewertungen

"Teac AI-303-B schwarz"

Bewertungen schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
TECHNIKdirekt kann nicht sicherstellen, dass veröffentlichte Bewertungen nur von solchen Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich bei uns erworben haben.

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nutzung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwendet TECHNIKdirekt verschiedene Cookies („Marketing-Cookies“). Wenn Sie auf den Button „Alle zulassen“ klicken, stimmen Sie der Verwendung dieser vorstehend genannten Cookies zu. Darüber hinaus setzt TECHNIKdirekt technisch notwendige Cookies ein, um den Betrieb der Webseite sicherzustellen („Technisch notwendige Cookies“). Weitere Informationen zu den eingesetzten Cookies und den damit einhergehenden Verarbeitungen personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen zum Diensteanbieter dieser Website finden Sie zudem in unserem Impressum.

Notwendigimmer aktiv

Pay Pal

PayPal ist ein Online-Bezahldienst des Unternehmens PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., dessen Cookies auf der Website von TECHNIKdirekt eingebunden sind, um eine reibungslose Bezahlung mittels PayPal zu ermöglichen, sofern der Nutzer diese Bezahloption auswählt. PayPal ist Empfänger der in Zusammenhang mit diesen Cookies verarbeiteten Daten. Rechtsgrundlage für das Setzen der und den Zugriff auf bereits gesetzte Cookies oder ähnliche Technologien ist § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist ein Tag-Management-System (TMS) des Unternehmens Google Ireland Limited, mit dem Tracking-Codes und verbundene Code-Fragmente (im Allgemeinen als Tags bezeichnet) auf der Website von TECHNIKdirekt eingebunden werden. Google ist Empfänger der in Zusammenhang mit diesen Cookies verarbeiteten Daten. Rechtsgrundlage für das Setzen der und den Zugriff auf bereits gesetzte Cookies oder ähnliche Technologien ist § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.

Userlike

Userlike ist ein Tool des Unternehmens Userlike UG, mittels dessen Mitarbeiter von TECHNIKdirekt mit Interessenten und Kunden auf der Website chatten können. Userlike ist Empfänger der in Zusammenhang mit diesen Cookies verarbeiteten Daten. Rechtsgrundlage für das Setzen der und den Zugriff auf bereits gesetzte Cookies oder ähnliche Technologien ist § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.

Marketing

Google Analytics 4

Google Analytics 4 ist ein Tool des Unternehmens Google Ireland Limited, mit dem die Nutzung der Website von TECHNIKdirekt durch Website-Besucher unter verschiedenen Aspekten untersucht werden kann. Google ist Empfänger der in Zusammenhang mit diesen Cookies stattfindenden Datenverarbeitungen. Rechtsgrundlage für das Setzen der und den Zugriff auf bereits gesetzte Cookies oder ähnliche Technologien ist § 25 Abs. 1 TTDSG.

Alle ablehnenAuswahl speichernAlle zulassen