Sealife Sea Dragon 3000F Auto (SL678)

Artikel-Nr.: 802041Herst.Nr.: 35.300.002EAN-Code: 0077068416784

Preis

556,00 €

inkl. Mwst., ggf. zzgl. Versandkosten

EVP** 640,00 €

Status

Lagernd, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage

  • Versandkostenfrei

Produktbeschreibung

Sealife Sea Dragon 3000F Auto (SL678)

Automatischer Blitzerkennungsmodus und automatischer Helligkeitsmodus
Der automatische Blitzerkennungsmodus der Sea Dragon 3000 Auto schaltet das Licht für eine Sekunde aus, wenn ein externer Blitz erkannt wird. Dies sorgt für ein gut ausgeleuchtetes Foto und verhindert Schatten in Ihren Bildern. Die automatische Blitzerkennung kann auch ausgeschaltet werden, wenn diese Funktion nicht gewünscht wird.

Flexible Helligkeitskontrolle
Die Helligkeit der Sea Dragon 3000F (das „F“ steht für Flood Beam) kann manuell oder automatisch über den eingebauten Lichtsensor eingestellt werden. Der Auto-Helligkeitsmodus passt die Helligkeit automatisch zwischen 300 und 3.000 Lumen an, je nachdem, wie nah sich das Objekt befindet, um die natürliche Nachtsicht des Auges zu erhalten und die Batterielebensdauer zu verlängern. Die Helligkeit kann auch manuell auf 100%, 50% oder 25% eingestellt werden.

Rote LED für den Stealth-Modus
Zwei integrierte rote 180-Lumen-LEDs erzeugen einen Lichtkegel von 88°. Nachts, in Höhlen oder im Schatten erhalten die roten LEDs die natürliche Funktion Ihrer Augen bei schwachem Licht. So können Sie Ihre Messgeräte und Ihre Umgebung sehen, gleichzeitig erschrecken die roten LEDs keine Fische, wie z.B. scheue Rifffische, die vor hellen LED-Unterwasserlichtern verschwinden. Die roten LEDs sind stark genug, um den Autofokus der Kamera zu unterstützen und schalten sich für 1 Sekunde aus, wenn ein Stroboskop/Blitz ausgelöst wird.

Leicht erweiterbar
Die Sea Dragon 3000F kann mit dem SeaLife-Flex-Connect-System aus Halterungen, Griffen, Armen und Adaptern leicht erweitert werden. Der 3000 kann mit jedem Unterwasserkamerasystem über Standard ¼-20 Stative oder GoPro Kamerahalterungen verbunden werden. Flex-Connect-Kugelgelenk-, YS- und Cold Shoe-Halterungen sind erhältlich, so dass der Sea Dragon 3000 mit jeder Unterwasserkamera kompatibel ist.

Eigenschaften:

  • Auf eine Tiefe von 100 Meter ausgelegt
  • Automatische Helligkeitsmodus: 300 bis 3000 Lumen
  • Farbtemperatur: 5000 K
  • Automatischer Blitzerkennungsmodus
  • Ein-Knopf-Steuerung für einfache Bedienung
  • 5 verschiedene Lichtmodi
  • 60 Minuten Brenndauer
  • Farbwiedergabeindex: 80 (CRI)
  • Der breite Abstrahlwinkel von 120°
  • Akkuladezeit170 Minuten
  • Abnehmbarer Li-Ion-Akku mit 25 Wh und 3400 mAh
  • Abmessungen (nur Kopf): 13 x 5,6 x 10,4 cm
  • Abmessungen (komplett montiert): 22 x 24 x 6 cm
  • Gewicht: 408 g

Speziallampe zur Ausleuchtung von Bild- und Videoaufnahmen - zur Raumbeleuchtung im Haushalt nicht geeignet

Technische Daten

  • Stromversorgung
    • Betriebsart
    • Akku
    • Batterie- / Akkutyp
    • Lithium-Ionen-Akku
    • Akku(s) im Lieferumfang
    • 1
  • Leuchtmittel
    • Lampentyp
    • LED
  • Typ
    • Typ
    • Videoleuchte
    • Abstrahlwinkel (°)
    • 120 / 90
    • Max. Farbtemperatur (Kelvin/K)
    • 5000
    • Max. Nennlichtstrom (Lumen)
    • 3000
    • Farbwiedergabeindex (CRI / Ra)
    • 80
    • Dimmbar
    • Ja
    • Abmessungen (mm)
    • 220 x 240 x 60
    • Anschluss
    • 1/4-Zoll-Gewinde

Bewertungen

"Sealife Sea Dragon 3000F Auto (SL678)"

Bewertungen schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
TECHNIKdirekt kann nicht sicherstellen, dass veröffentlichte Bewertungen nur von solchen Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich bei uns erworben haben.

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nutzung von Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwendet TECHNIKdirekt verschiedene Cookies („Marketing-Cookies“). Wenn Sie auf den Button „Alle zulassen“ klicken, stimmen Sie der Verwendung dieser vorstehend genannten Cookies zu. Darüber hinaus setzt TECHNIKdirekt technisch notwendige Cookies ein, um den Betrieb der Webseite sicherzustellen („Technisch notwendige Cookies“). Weitere Informationen zu den eingesetzten Cookies und den damit einhergehenden Verarbeitungen personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen zum Diensteanbieter dieser Website finden Sie zudem in unserem Impressum.

Notwendigimmer aktiv

Pay Pal

PayPal ist ein Online-Bezahldienst des Unternehmens PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., dessen Cookies auf der Website von TECHNIKdirekt eingebunden sind, um eine reibungslose Bezahlung mittels PayPal zu ermöglichen, sofern der Nutzer diese Bezahloption auswählt. PayPal ist Empfänger der in Zusammenhang mit diesen Cookies verarbeiteten Daten. Rechtsgrundlage für das Setzen der und den Zugriff auf bereits gesetzte Cookies oder ähnliche Technologien ist § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist ein Tag-Management-System (TMS) des Unternehmens Google Ireland Limited, mit dem Tracking-Codes und verbundene Code-Fragmente (im Allgemeinen als Tags bezeichnet) auf der Website von TECHNIKdirekt eingebunden werden. Google ist Empfänger der in Zusammenhang mit diesen Cookies verarbeiteten Daten. Rechtsgrundlage für das Setzen der und den Zugriff auf bereits gesetzte Cookies oder ähnliche Technologien ist § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.

Userlike

Userlike ist ein Tool des Unternehmens Userlike UG, mittels dessen Mitarbeiter von TECHNIKdirekt mit Interessenten und Kunden auf der Website chatten können. Userlike ist Empfänger der in Zusammenhang mit diesen Cookies verarbeiteten Daten. Rechtsgrundlage für das Setzen der und den Zugriff auf bereits gesetzte Cookies oder ähnliche Technologien ist § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.

Marketing

Google Analytics 4

Google Analytics 4 ist ein Tool des Unternehmens Google Ireland Limited, mit dem die Nutzung der Website von TECHNIKdirekt durch Website-Besucher unter verschiedenen Aspekten untersucht werden kann. Google ist Empfänger der in Zusammenhang mit diesen Cookies stattfindenden Datenverarbeitungen. Rechtsgrundlage für das Setzen der und den Zugriff auf bereits gesetzte Cookies oder ähnliche Technologien ist § 25 Abs. 1 TTDSG.

Alle ablehnenAuswahl speichernAlle zulassen