Der Kürbis ist geboren für asiatische Aromen!

Hokkaidokürbisse sind breitrunde, orangerote Speisekürbisse mit einem Gewicht von etwa 0,5 bis 1,5 Kilogramm, deren dünne Schale – anders als bei den meisten übrigen Kürbissorten – beim Kochen weich wird und mitverzehrt werden kann – die Kerne und Fasern sollten entfernt werden. Das Fruchtfleisch hat ein nussiges Aroma ähnlich Maroni und eine stabile Konsistenz, obwohl es kaum spürbare...
Zu Beginn des Jahres habe ich Ihnen hier im Blog ein Rezept für eine vegane Linsensuppe mit afrikanischem Touch vorgestellt, samt der Erklärung, warum gerade zu Beginn eines neuen Jahres so gerne Linsen gegessen werden. Heute widme ich mich der klassischen Variante einer Linsensuppe, wobei ich sie stets mit einem größeren Gemüseanteil koche, als in vielen Rezepte üblich. Allerdings können Sie diesen Anteil ganz nach Ihren persönlichen Vorteilen wählen - das Grundrezept bleibt schließlich...
Wir beschäftigen uns heute mit dem Teil, der übrig bleibt, wenn das Huhn auseinander genommen wurde. Keulen und Flügel wurden bereits im ersten Teil verwendet, gebraten mit Schinken und Salbei unter knuspriger Haut zu Kohlrabiegemüse in weißer Sauce. Auf einem der heutigen Bilder sehen Sie gut, in welche Teile das Huhn sonst noch zerlegt...
Es ist nicht zu glauben, wieviel in so eine kleine Linse hinein interpretiert werden kann!

Im Süden der USA z. B. werden Linsen traditionell an Silvester, bzw. Neujahr gegessen. Da das Aussehen ein wenig an eine Münze erinnert, verspricht ein Linsengericht zu Beginn des neuen Jahres Wohlstand, verbunden mit Glück. Als wäre das immer dasselbe…
Was gibt es Schöneres, als eine heiße Suppe, wenn draußen der Frost klirrt? Genau. So ziemlich nichts. Und diese Suppe schmeckt auch ganz ohne das berühmte Hackfleisch, mit dem sie so oft ergänzt wird. Um so wichtiger ist allerdings die Qualität des Käses. Er sollte keinsfalls aus industrieller Großproduktion kommen, sonst haben Sie lediglich Gummi im Teller. Kaufen Sie beim Käsehändler auf dem Markt einen guten Edamer oder auch einen Almkäse im Heublumenmantel. Beide Sorten habe Charakter und geben der Suppe ordentlich...
Für dieses einfache Gericht braucht es vor allem zwei Dinge:

1. Ein gutes Stück Suppenfleisch

und

2. Die Kunst, einen Pfannkuchen zu backen

Von beidem will ich Ihnen heute erzählen…


Es gibt zwei Fleischteile, die ich gerne zum Kochen verwende, das ist die Hochrippe und die Zwerchrippe vom Rind. Die Hochrippe beim Rind beginnt dort, wo nach hinten der Hals aufhört und bevor der eigentliche Rücken mit dem Entrecôte beginnt. Die Hochrippe...
Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt! Eines unserer Lieblingsrezepte an heißen Tagen ist
dann eine eiskalte Gurkensuppe. Sie ist leicht und erfrischend und belastet den Körper nicht
unnötig.

Sie benötigen für 4 Personen 2 große Gemüsegurken und 500 g Joghurt. Für eine etwas
gehaltvollere Variante der Suppe verwenden Sie Joghurt mit 3,8 % Fett oder sogar die
griechische Variante mit 10 %. Aber gerade wenn es sehr heiß ist, greife ich lieber auf eine
Variante mit 1,5 % Fettgehalt zurück.

Wenn Sie die Suppe einige Zeit vor...
Es gibt viele Möglichkeiten eine Spargelsuppe zu kochen, wobei wir über die Tütenmethode selbstverständlich den Mantel des Schweigens ausbreiten. Die bekannteste ist wohl, aus den Abschnitten und Spargelschalen, die eh angefallen sind, einen Sud zu kochen und diesen zum Ablöschen einer Mehlschwitze zu verwenden. Diese kann dann mit Brühe und Sahne weiter verfeinert werden.

Geschmacklich eleganter, aber zugegebenermaßen auch teurer, ist das Kochen einer Suppe direkt aus den Spargelstangen. Das einzige...
Scroll To Top