Heute zeige ich Ihnen eine kleine Neuinterpretation eines schwäbischen Klassikers. Viele sprechen sogar von DEM schwäbischen Nationalgericht schlechthin und vielleicht sollte ich diesen Beitrag unter einem Pseudonym schreiben… Ich hoffe einfach, dass auch dem ein oder anderen Schwaben dieses Gericht schmecken und mir anschließend Absolution erteilt wird.

Linsen gelten bis heute als “Arme Leute”-Essen. Das mag daran liegen, dass sie in Zeiten knapper Kassen vielen bis heute als Fleischersatz, bzw. als ausgezeichnete Proteinquelle dienen. Besonders die Schwäbische Alb war bis in die 50er Jahre ein bedeutendes Anbaugebiet für die ursprünglich aus Vorderasien stammende Hülsenfrucht. Leider wurde ...
Scroll To Top