Lieben Sie Schmorgerichte auch so sehr wie ich? Es gibt doch kaum ein entspannteres Kochen, wenn Gäste erwartet werden. Da kann der Hauptgang schon fast fertig sein und nur die Beilagen werden nach Eintreffen der Gäste kurz “gepimpt”. Schmorgerichten hängt oft der kleine Makel von “deftig und schwer” an, daher verlegen die meisten Leute sie in den Herbst und Winter. Aber auch im Sommer kann man herrliche Schmorgerichte genießen, sie können leicht und frisch daherkommen. Ein solches stelle ich Ihnen heute vor - einen wahren Klassiker ...
Scroll To Top