Gewährleistung / Reparatur

Artikel defekt geliefert?

Bitte vergewissern Sie sich unmittelbar nach Anlieferung der Sendung von deren Vollständigkeit und Unversehrtheit. Sollten gelieferte Waren offensichtliche Mängel aufweisen, wozu auch Transportschäden (siehe unten) zählen, bitten wir Sie, diese schnellstmöglich zu reklamieren. Sofern Sie Verbraucher sind, hat die Versäumung dieser Rüge für die gesetzlichen Ansprüche allerdings keine Konsequenzen.
Sofern Sie Kaufmann sind und die Bestellung zum Betrieb Ihres Handelsgewerbes gehört, müssen Sie offensichtliche Mängel der Ware unverzüglich mitteilen. Werden die Mängel nicht rechtzeitig angezeigt, gilt die Ware als genehmigt.

Sollten Sie Beschädigungen am Paket feststellen, die auf einen Transportschaden hinweisen, lassen Sie bitte beim Frachtunternehmer ein Schadenprotokoll erstellen. Beachten Sie hierzu auch unsere Informationen im Abschnitt Transportschäden.

Setzen Sie sich nun bitte mit unserer Service-Hotline (0931-9708-800) in Verbindung, um die weitere Abwicklung zu vereinbaren. Unsere Mitarbeiter werden Ihnen gerne weiter helfen und die schnellste Lösung für Sie finden.
Defekte Großgeräte können zum Beispiel durch uns abgeholt oder auch vor Ort instand gesetzt werden. Für den kostenfreien Postversand defekt gelieferter Artikel stellen wir Ihnen eine Rücksendemarke zur Verfügung. Außerdem sorgen wir dafür, dass Sie schnell und bequem eine Ersatzlieferung erhalten.


Transportschäden und Sendungsverlust

Beschädigte Paketsendungen

Alle Sendungen werden vor dem Versand mehrfach auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft. Die Daten dieser Endkontrolle werden für jede Lieferung in unserem EDV-System gespeichert. Wir garantieren, dass Ihre Bestellung unser Haus in einwandfreiem Zustand verlässt.

Trotz sorgfältiger Verpackung und gewissenhafter Bearbeitung - manchmal geht auf dem Transportweg doch etwas schief. Wir versichern daher grundsätzlich jeden Warenversand - unversicherte Brief- oder Warensendungen nehmen wir nicht vor. Durch elektronische Verbuchung aller Warenausgänge ist der Weg Ihrer Sendung vom Versand bis zur Anlieferung genau zu verfolgen (siehe auch Sendungsverfolgung).

Wichtiger Hinweis für Sie:
Unsere Paketsendungen sind mit einem speziellen, durchgehend beschrifteten Klebeband verschlossen - bitte kontrollieren Sie bei Annahme umgehend dessen Unversehrtheit sowie die des Versandkartons.
paketklebeband
Unser spezielles, durchgehend beschriftetes Klebeband.

Wenn die Sendung offensichtlich beschädigt oder unvollständig angeliefert wird
Bitte verweigern Sie bei offensichtlich beschädigten Paketen oder fehlendem Inhalt die Annahme der Sendung und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Der zuständige Frachtführer (z. B. Deutsche Post AG /DHL, Spedition) wird ein Schadenprotokoll aufnehmen.

Wenn Sie die Sendung bereits angenommen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail info@technikdirekt.de oder Telefon (0931-9708-800) an unser Service-Team.
Bitte halten Sie Kunden- und Rechnungsnummer bereit. Sie erhalten natürlich schnellstmöglich eine Ersatzlieferung von uns.

Wenn ein Transportschaden erst nach dem Auspacken entdeckt wird
Waren Karton und Klebeband vor dem Auspacken unversehrt und eine Beschädigung der Sendung zunächst nicht ersichtlich, wenden Sie sich bitte per E-Mail info@technikdirekt.de oder Telefon (0931-9708-800) an unser Service-Team.
Bitte halten Sie Kunden- und Rechnungsnummer bereit. Sie erhalten natürlich schnellstmöglich eine Ersatzlieferung von uns.


Beschädigte Großgeräte-Sendungen

Wenn die Sendung offensichtlich beschädigt angeliefert wird
Verweigern Sie bitte die Annahme der Sendung mit einem entsprechenden Vermerk auf dem Frachtbrief der Spedition. Wenden Sie sich per E-Mail info@technikdirekt.de oder Telefon (0931-9708-800) an unser Service-Team. Bitte halten Sie Kunden- und Rechnungsnummer bereit. Wir werden Ihnen umgehend weiter helfen und in Absprache mit Ihnen z. B. eine Ersatzlieferung veranlassen

Wenn ein Transportschaden erst nach dem Auspacken entdeckt wird
War die Großgeräte-Sendung vor dem Auspacken unversehrt und eine Beschädigung zunächst nicht ersichtlich, wenden Sie sich bitte per E-Mail info@technikdirekt.de oder Telefon (0931-9708-800) an unser Service-Team. Bitte halten Sie Kunden- und Rechnungsnummer bereit. Wir werden in Absprache mit Ihnen die Rückholung der Ware sowie eine Ersatzlieferung veranlassen. Unter Umständen können wir Ihnen auch eine schnelle und unkomplizierte Instandsetzung direkt vor Ort anbieten.

Verlust einer Sendung
Nach erfolgter Versandinformation können Sie den Status Ihrer Sendung jederzeit über Sendungsverfolgung abfragen. Bleibt die Anlieferung jedoch aus, wenden Sie sich bitte per E-Mail info@technikdirekt.de oder Telefon (0931-9708-800) an unser Service-Team. Bitte halten Sie Kunden- und Rechnungsnummer bereit. Wir werden umgehend eine Sendungsverfolgung veranlassen und Sie zeitnah informieren. Sie erhalten natürlich schnellstmöglich eine Ersatzlieferung von uns.


Hersteller-Gewährleistung und Garantie

Die gesetzliche Gewährleistungspflicht für technische Geräte beträgt 24 Monate ab Kaufdatum. Einige Hersteller gewähren auf Ihre Produkte Garantien, die über diese gesetzliche Gewährleistungspflicht hinaus gehen.

Unser Kundenservice-Team informiert Sie hierüber gerne ausführlich. Speziell geschulte Mitarbeiter haben immer ein offenes Ohr für Sie, wenn es um Ihre Anfragen und Wünsche zum Thema „Garantie und Gewährleistung“ geht.

Sie erreichen unser Kundenservice-Team:

Montag bis Donnerstag von 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 14:30 Uhr
telefonisch unter 09302-9868300
oder per E-Mail unter kundenservice@technikdirekt.de.


Auch für gelieferte Großgeräte gilt eine gesetzliche Gewährleistungspflicht von 24 Monaten ab Kaufdatum.

Setzen Sie sich bei einem Defekt eines Großgerätes bitte immer erst mit uns in Verbindung. Wir werden nach vorheriger Absprache die Rückholung und Instandsetzung der Ware veranlassen. Oft kann auch ein autorisierter Reparaturdienst vor Ort schnell und fachgerecht helfen - unser Kundenservice gibt Ihnen gerne Auskunft:

Sie erreichen unser Kundenservice-Team:

Montag bis Donnerstag von 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 14:30 Uhr
telefonisch unter 09302-9868300
oder per E-Mail unter kundenservice@technikdirekt.de

Reparaturservice

Selbst bei Markenartikeln mit hohen Qualitätsansprüchen sind Defekte nicht immer auszuschließen. Das ist zunächst 'mal ärgerlich - aber TECHNIKdirekt wird Ihnen helfen, eine möglichst schnelle und bequeme Lösung zu finden.

Für alle Reparaturen - sowohl für solche im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung wie für kostenpflichtige - gilt in erster Linie:
Am wichtigsten für Sie als Anwender ist immer die rasche und gegebenenfalls kostengünstige Instandsetzung Ihres Gerätes.

Viele unserer Lieferanten und Servicepartner bieten Ihnen hierfür günstige und komfortable Lösungen wie Abhol- und Vor-Ort-Reparatur-Service an. Für Haushaltsgeräte und Großgeräte wie Waschmaschinen oder LCD-TVs kann TECHNIKdirekt zum Beispiel keinen Reparaturservice übernehmen. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen immer an einen autorisierten Service vor Ort. Unser Kundenservice hilft Ihnen hier gerne weiter.

Unser Tipp für Sie:
Nutzen Sie die Serviceangebote der Hersteller unbedingt, um Zeit und Geld zu sparen! Informieren Sie sich immer zuerst direkt beim Hersteller über Lösungsmöglichkeiten.

Noch Fragen?
Keine Hersteller-Kontaktdaten gefunden, Garantiefrist abgelaufen, Gerät nicht bei TECHNIKdirekt gekauft, wie lange ist die Gewährleistungsfrist, lohnt eine Reparatur noch...
Fragen über Fragen - unser Kundenservice bleibt Ihnen keine Antwort schuldig.

Speziell geschulte Mitarbeiter haben immer ein offenes Ohr für Sie, wenn es um Ihre Anfragen und Wünsche zum Thema „Reparatur“ geht.

Sie erreichen unser Kundenservice-Team

Montag bis Donnerstag von 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 14:30 Uhr
telefonisch unter 09302-9868300
oder per E-Mail unter kundenservice@technikdirekt.de


Wenn Sie uns Ware zur Reparatur senden möchten weil kein Servicepartner vor Ort in Anspruch genommen werden kann, bitten wir Sie, folgende Punkte zu beachten:

Kostenvoranschläge
Gerade bei älteren Geräten empfiehlt sich die Einholung eines Kostenvoranschlags, um den Nutzen einer Instandsetzung abzuwägen und böse Überraschungen zu vermeiden. TECHNIKdirekt erstellt daher grundsätzlich für alle kostenpflichtigen Reparaturen einen Kostenvoranschlag.
Bei Ablehnung der Reparatur wird Ihnen der Kostenvoranschlag berechnet. Die Berechnung entfällt bei gleichzeitigem Neukauf eines Ersatzgerätes über TECHNIKdirekt.

Nützliche Hinweise für Sie:
Für Haushaltsgeräte und Großgeräte wie Waschmaschinen oder LCD-TVs kann TECHNIKdirekt keinen Reparaturservice übernehmen.
Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen immer an einen autorisierten Service vor Ort. Unser Kundenservice unterstützt Sie auch hier gerne mit Informationen und Tipps:

Sie erreichen unser Kundenservice-Team

Montag bis Donnerstag von 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 14:30 Uhr
telefonisch unter 09302-9868300
oder per E-Mail unter kundenservice@technikdirekt.de


Das sollten Sie bei Ihrer Reparatureinsendung beachten
Ihre Reparatursendung muss folgendes enthalten:

  • das defekte Gerät (ohne Zubehörteile)
  • eine Kopie der Rechnung für dieses Gerät (falls vorhanden)

Senden Sie Ihren Reparaturauftrag ausreichend frankiert an

TECHNIKdirekt
Retourenservice Logistikzentrum
Mainfrankenpark 320
D-97337 Dettelbach
Germany

Bitte beachten Sie, dass wir unfreie Reparatursendungen nicht annehmen können.
Versenden Sie Warenrückgaben bitte nicht als Päckchen, Brief oder Warensendung - diese Versandarten sind weder versichert noch nachweisbar. Wir empfehlen Ihnen den Versand per Paket.


Bitte wählen Sie eine sichere Transportverpackung, um weitere Beschädigungen auszuschließen. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung, sobald Ihre Reparatursendung bei TECHNIKdirekt eingetroffen ist. Die Instandsetzung im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung oder Herstellergarantie erfolgt für Sie kostenlos. Das reparierte Gerät erhalten Sie kostenfrei per Paket zurück.

Kostenpflichtige Reparaturen werden nur mit Ihrem Einverständnis zu unserem Kostenvoranschlag durchgeführt. Der Rückversand der reparierten Ware erfolgt in der Regel per Nachnahmepaket an Sie.

Zuletzt angesehen
Scroll To Top